1. fall: "4467 Tage"

Es ist der heißeste Frühling seit Jahren.  Die Stadt stöhnt unter der Hitze. Eigentlich wollte es sich S.H. Koslowski an diesem Sonntagvormittag in seinem Lieblingspub gemütlich machen, als im Thälmannpark, einer DDR-Neubausiedlung in Berlin Prenzlauer Berg, ein kleines Mädchen tot aufgefunden wird. Koslowskis Team übernimmt den Fall, nicht ahnend, dass das tote Mädchen zur Begleichung einer alten Rechnung benutzt wird. Es werden Entscheidungen getroffen, die für den einen oder anderen weitreichende, sogar tödliche Folgen haben.

 

4467 Tage * Kriminalroman * 342 Seiten * Paperback 12,99 € * eBook 7,99 € * ISBN: 9783740725648

 

 

 

2. Fall: "Die Harry Brown Liste"

Rechtsanwalt Dr. Bommer kommt bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Er arbeitete für Nasser Al-Sharif, Clanchef einer umtriebigen arabischen Großfamilie aus Berlin Neukölln. Der glaubt nicht an einen Unfall. Bommers Aktentasche ist verschwunden. Er fordert von Hauptkommissar S.H.Koslowski eine alte Schuld ein. Koslowski soll herausfinden, wer den vermeintlichen Unfall in Auftrag gab. Koslowskis Neugier ist geweckt. Sein Instinkt sagt ihm, dass hinter dem Tod von Bommer etwas ganz anderes steckt. Wenig später gibt es den nächsten Toten. Koslowski bleibt nicht viel Zeit, um einen Bandenkrieg zu verhindern.

 

Die Harry Brown Liste * Kriminalroman * 332 Seiten * Paperback 12,99 € * eBook 7,99 € * ISBN: 9783740733162

 

 

3. Fall: "Der König ist tot... lange lebe der König"

Hauptkommissar S.H.Koslowski wird am Abend von seinem Lieblingsort weggerufen: dem Pub. Aus großer Entfernung ist im Märkischen Viertel ein Mann mit einem Kopfschuss getötet worden. So wie es aussieht, eine Profiarbeit. Als er am Tatort eintrifft, ist schon sein Chef Van Bergen in Begleitung eines Mannes vom Geheimdienst vor Ort, was Koslowskis Laune nicht gerade verbessert.

 

geplante Veröffentlichung Herbst 2018